Pädagogik

0

DIEDER GLEE-CLOWN HEYOKA

 

MIT HUMOR UND LACHEN GEHT VIELES LEICHTER

Zielgruppe: Kinder, Jugendliche, Angehörige und Lehrkräfte

Glee (weibliche Form von Clown) Professorin Hendrea Klogat und Clown (männliche Form) Professor Anri Brutz „unterrichten“ nach der HEYOKA Methode an IHRER Schule oder in IHREM Daheim. Unsere Arbeit hilft:

  • Ängste & Aggressionen abzubauen
  • Soziale Kontakte aufzubauen und zu festigen
  • Körperlichen und sprachlichen Ausdruck zu fördern
  • Kreativität zu entfalten
  • Handlungskompetenzen zu erweitern
  • Das Bedürfnis nach Gemeinschaft zu befriedigen
  • Sich selbst besser kennen zu lernen (durch Fehler machen dürfen)
  • Konflikte humorvoll (clownesk) zu lösen

„Das Geheimnis“ des Wirkens von HEYOKA liegt in seinem Namen: HEY! YO! KA! bedeutet „Wach auf und höre, was dein Herz weiß!“

Dieder pädagogische SchulGleeClown Heyoka

Gerne können Sie bei KulturKontakt Austria unter www.kulturkontakt.or.at/dva um einen finanziellen Zuschuss ansuchen.

Share

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Copyright © 2012-2018 LACHZENTRUM All rights reserved.